News


Zitat: regionews.at 21. Juni 2019, 17:46

"Am 18. Juni fiel der Startschuss für das Projekt "Luisa ist da". Frauenstadträtin Judith Schwentner präsentierte gemeinsam mit Ina Mastnak von der Beratungsstelle TARA und Robert Rötzer, dem Vertreter der Wirtschaftskammer Fachgruppe Gastronomie das Projekt, das federführend vom Referat Frauen & Gleichstellung der Stadt (graz.at/luisa) umgesetzt wird. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: regionews.at 21. Juni 2019, 17:46

"53. Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Errichtung der Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen Gesellschaft mit beschränkter Haftung erlassen (BBU-Errichtungsgesetz – BBU-G) und das BFA-Verfahrensgesetz, das Asylgesetz 2005 und das Grundversorgungsgesetz – Bund 2005 geändert werden

Der Nationalrat hat beschlossen: [...]"

Das gesamte Gesetz finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: 93. Newsletter 2019 der BGBl.-Redaktion 21. Juni 2019

"Sozialroutenplan: Wichtigste Informationen über Beratungs- und Hilfsangebote in der Stadt Salzburg [...]"

Den gesamten Artikel, sowie die Broschüre als Download, finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter des Landes Salzburg 24. Juni 2019

"In Österreich wurden Projekte zur Bildungsberatung mit geflüchteten Jugendlichen umgesetzt und durch zwei Projekte zur Professionalisierung begleitet. Welche Herausforderungen es dabei gab, erzählen zwei Mitarbeiterinnen eines der Professionalisierungs-Projekte. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: erwachsenenbildung.at 20.06.2019

"[...] Da das Pflegegeld über 26 Jahre lang nicht angemessen valorisiert wurde, müssen Pflegegeldbezieher*innen im Vergleich zu 1993 mit einem um 30 Prozent geminderten Fördersatz auskommen. Der Österreichische Behindertenrat forderte schon lange die Wertanpassung und die gesetzlich verankerte jährliche Valorisierung des Pflegegeldes. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter folgendem Link: ...
Quelle: BSVÖ Newsletter 21. Juni 2019

"[...] (LK) Für Salzburgs Schüler sind die Ferien in „Sichtweite“. Aber gerade zum Schulschluss können Probleme akut werden, die professionelle Hilfe von Außenstehenden erfordern. Daher sind auch heuer wieder alle schulpsychologischen Beratungsstellen der Bildungsdirektion am letzten Schultag, Freitag, 5. Juli, ohne Terminvereinbarung erreichbar, informiert Bildungsdirektor Rudolf Mair. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter des Landes Salzburg 20. Juni 2019

Zitat: noen.at 19. Juni 2019

"[...] Der Verein zur Förderung der sozialen Kommunikation und Integration, die Beratungsstelle Tulln, die hier mit drei Mitarbeitern 1989 als Experiment begann, ist zu einem sozialen Unternehmen gewachsen. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: noen.at 19. Juni 2019

"Sehr anschaulich, lebensnah und kinder- bzw. jugendgerecht ist das neue Infomagazin zu Demokratie gestaltet. Es enthält u.a. einen Test um zu ermitteln, welcher Entscheidungstyp der/die jeweilige Jugendliche ist und wie sehr er/sie sich von der Meinung anderer beeinflussen lässt. [...]"

Den Download sowie die Bestellmöglichkeit des Infomagazins finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Land Tirol - Abt. Gesellschaft und Arbeit - Jugend Newsletter 8/2019, 18. Juni 2019

"Gewalt ist nie ok, unabhängig davon, wo sie stattfindet, ob daheim, im öffentlichen Raum, im Park, beim Sport, in Schulen oder verschiedenen Institutionen. Kinder und Jugendliche, die direkt oder als ZeugInnen von häuslicher Gewalt betroffen sind, haben es oft besonders schwer, Hilfe und Vertrauenspersonen zu finden. Der Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser AÖF bietet mittels der Kinderwebsite "gewalt-ist-nie-ok.at" kompetente Online-Hilfe mittels umfangreichen Informationen in Deutsch, Türkisch und Englisch. [...]"

Weitere Informationen finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Land Tirol - Abt. Gesellschaft und Arbeit - Jugend Newsletter 8/2019, 18. Juni 2019

"Die aktualisierte Informationsbroschüre des Landes zeigt die Vielzahl der Angebote für Beratung und Hilfestellung auf, soll Mädchen und Frauen in schwierigen Situationen unterstützen und zur Sensibilisierung beitragen. [...]"

Den Download sowie die Bestellmöglichkeit der Broschüre finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Land Tirol - Abt. Gesellschaft und Arbeit - Jugend Newsletter 8/2019, 18. Juni 2019

 Ältere Beiträge

Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung