BeratungSchreiner Karin




Detail-Infos zu Dr. Karin Schreiner, MA

Kontakt:
1010 Wien, Schwedenplatz 2/26  Karte
Adress-Info: 3. Stock
Mobil: 0664 - 9143044Mobil: 0664 - 9143044

Internet:
Alter:
60 Jahre

Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Beziehung - Partnerschaft - Ehe
Binationale Ehe/Familie
Diversity Management
Etikette / -Gutes Benehmen- / Umgangsformen
Interkulturelle Themen
Kommunikation
Konflikt-Management
Körpersprache
Management und Führungskräfte
Migration / Integration
Training/Schulung
Unternehmenskultur
Veränderungscoaching
Zeitmanagement

Methodische
Arbeitsschwerpunkte:
Systemischer Ansatz


Settings:
Einzel
Paare
Beratung per eMail
Coaching per eMail
Online-Beratung (Chat/Skype)
Online-Coaching (Chat)
Telefonische Beratung
Beratung vor Ort
Coaching vor Ort
Walk & Talk (Beratung/Coaching im Gehen)
Kurse/Lehrgänge

Zielgruppen:
Erwachsene

Fremdsprachen:
Deutsch
Englisch
Französisch



Freie Plätze und Termine von Dr. Karin Schreiner, MA

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Beratung Freie Plätze
Coaching Freie Plätze



Bilder-Galerie von Dr. Karin Schreiner, MA


Dr. Karin Schreiner



Downloads von Dr. Karin Schreiner, MA

Interkulturelle Kompetenz als Schlüsselkompetenz des 21. Jhd. 474,3 KB
Interkulturelle Paarbeziehungen: Wo die Liebe hinfällt 1280,9 KB
Umgang mit anderen Wertehaltungen 56,3 KB


Interview von Dr. Karin Schreiner, MA

F: Was hat Sie bewogen, gerade Ihren Beruf zu ergreifen?

Ich lebte 16 Jahre lang in verschiedenen Ländern und wollte meine Erfahrungen in einer beruflichen Tätigkeit umsetzen. In meinen Trainings erzähle ich viel von meinen Erfahrungen in Indien und China, aber auch in Finnland. Auch meine Erfahrungen als Expatriate kann ich in meinen Coachings und Trainings gut vermitteln.

F: Welche besonderen Fähigkeiten sind Ihrer Meinung nach in Ihrem Beruf gefordert?

Als interkulturelle Trainerin sollten man selbst interkulturelle Kompetenz leben. Das bedeutet Kommunikationsfähigkeit, Konfliktmanagement, Umgang mit Personen aus unterschiedlichen Kulturen und damit hohe Toleranz und Respekt für andere Werte und Einstellungen.

F: Weshalb haben Sie sich gerade für Ihre Arbeitsschwerpunkte entschieden?

Meine Auslandserfahrungen, meine Liebe zu anderen Kulturen, meine analytischen Fähigkeiten in Gesprächen Muster und Strukturen zu erkennen, meine Kenntnisse anderer Länder und meine vielfältigen Tätigkeiten führten dazu, diese Schwerpunkte anzugeben.

F: Was erachten Sie als Ihren bisher größten beruflichen Erfolg?

Mein größter Erfolg war, dass ich mit 45 mein Leben auf den Kopf stellte, eine Weiterbildung abschloss und mich selbständig machte, wobei ich damals von Null an begann. Jetzt kann ich auf mehr als 12 Jahre erfolgreiche Tätigkeit als interkulturelle Trainerin, Consultant und Coach zurückblicken.

F: Welches Ziel wollen Sie in Ihrem Beruf noch erreichen?

Mein Netzwerk erweitern, noch einige Bücher schreiben

F: Was bedeutet für Sie Glück?

Glück ist für mich meine Ziele zu erreichen, mit meiner Tätigkeit Anerkennung zu finden, mit meinem Lebenspartner gut zusammenzuleben, Menschen auf ihren Wegen zu begleiten, Impulse bei anderen Menschen zu setzen, andere Menschen zu ermutigen.

F: Was ist Ihr Lebensmotto?

Bleibe auf deinem Weg



Lebenslauf von Dr. Karin Schreiner, MA




Dr. Karin Schreiner, MA

1978 - 1984Studium der Philosophie und Sozialanthropologie an der Universität Wien
1987 - 2003Expatriate in Tschechien, Indien, Belgien, Finnland, China
Als Expatriate Tätigkeit als Übersetzerin aus dem Englischen und Französischen, Consultant an internationalen Schulen
2003 - 2005Postgraduales Masterprogramm Interkulturelle Kompetenzen an der Donau Universität Krems, Österreich
2005 - 2006Interkulturelle Consultant und Trainerin
seit 2007Eigentümerin von Intercultural Know How - Training & Consulting
Tätigkeit als interkulturelle Consultant, Trainerin und Coach
2008 - 2019Regelmäßige Studien- und Arbeitsaufenthalte in China, Japan, Indien, Vietnam, Südkorea, Thailand








Sie sind hier: BeraterInnenBeratungsstellen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung