Veranstaltungen > Seminar > Veranstaltung #25735


Sprechen Sie SySt?


Systemische Strukturaufstellungen (SySt) als Sprache anhand der Problemaufstellung erfahren

In diesem Seminar erhalten Sie eine kurze Einführung in Systemische Strukturaufstellungsarbeit anhand einer Basisgrammatik, der Problemaufstellung.
Art:
Seminar
Freie Plätze:
Datum:
18.03.2017 Samstag 09:30 bis 17:00
Ort:
MÖGLICHKEITSRAUM - Systemische Therapie und Coaching
Garnisongasse 22/6
1090 - Wien
Wien
Österreich
Inhalt:
Die Problemaufstellung beleuchtet die logischen Bestandteile eines Problems. Ein Problem entsteht, wenn wir ein Ziel oder einen erwünschten Zustand erreichen möchten und uns etwas daran hindert. Das Ziel und Hindernisse zählen neben Ressourcen, dem verdeckten Gewinn und der zukünftigen Aufgabe zu den zentralen Elementen von Problemen. Wir können mithilfe dieser Elemente Gespräche strukturieren sowie die Elemente im Raum aufstellen und damit die sprachliche Ebene wechseln. In der Aufstellung wechseln wir von der verbalen zur sog. transverbalen Ebene, die die körperliche Wahrnehmung mit einbezieht. Auf diese Weise erhalten wir Informationen und Impulse, die für die Lösung konkreter Probleme hilfreich sind.
Anmeldung:
email: e.stauder@moeglichkeitsraum.at
Homepage www.moeglichkeitsraum.at
Anmeldung bei:Elisabeth Stauder
Kosten:
€ 180,00
Referentin und Veranstalterin:
Stauder Elisabeth, Mag.

c/o MÖGLICHKEITSRAUM
1090 Wien, Garnisongasse 22/6Karte
1190 Wien, Grinzinger Straße 91Karte
Telefon: 0699 - 110 64 093
e.stauder@moeglichkeitsraum.at

www.moeglichkeitsraum.at






Weitere Veranstaltungen ...




Sie sind hier: VeranstaltungenSchnellsuche

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at